Dialogpost Easy

Deutsche Post - Dialogpost Easy

 

 

 

Seit dem 01.01.2016 hat die Deutsche Post den Infobrief wiederbelebt. Im Zuge der Umbenennung von Infopost in Dialogpost wurde das neue Produkt “Dialogpost Easy” eingeführt. Es handelt sich dabei wie früher um die Möglichkeit kleine Auflagen zu einem günstigen Porto zu verschicken.

Bedingungen für Dialogpost Easy sind

  • Menge: mindestens 500 Stück
  • Inhalt: nur werblicher Inhalt

Als werblicher Inhalt gelten:

  • Angebote, die zum Ziel haben, Kunden zum Kauf oder zur Nutzung von Produkten und Dienstleistungen zu motivieren;- Beifügung von Gratisproben, -mustern und -werbeartikeln möglich Imagewerbung, Parteienwerbung
  • Einladungen zur Teilnahme an Veranstaltungen wie z. B. Tag der offenen Tür, Stadtfeste, Verkaufspräsentationen (verkäuferischer Anteil muss überwiegen)
  • Mitteilungen im Rahmen von Bonusprogrammen in Verbindung mit Angeboten
  • Einladungen zur Teilnahme an Gewinnspielen
  • Kundenmagazine
  • Spendenaufrufe

Wie bei der normalen Dialogpost wurde im Bereich Format und Portopreise einiges vereinfacht. Auch bei der Dialogpost Easy gelten neue Formate.

Formate

Format Länge (min./max.) Breite (min./max) Dicke (min./max.) Gewicht
Standard 140-235 mm 90-125 mm 1-5 mm bis 50 g
Groß 140-353 mm 90-250 mm 1-30 mm bis 1.000 g

Portopreise

Format Gewichtsklassen (min./max.)    Preise
Standard 0-20 g 0,38 EUR
21-50 g 0,45 EUR
Groß 1-50 g 0,55 EUR
51-100 g 0,68 EUR
101-250 g 0,82 EUR
251-500 g 0,89 EUR
501-1.000 g 1,02 EUR

Maschinelle Bearbeitung / Automationsfähigkeit

Wie bei der Dialogpost ist Automationsfähigkeit auch bei DIALOGPOST Esay pflicht. Für Sendungen die das nicht erfüllen, muss ab sofort ein Zuschlag von 0,05 EUR pro Sendung gezahlt werden.